Förderverein | Papierrestaurierung | Stuttgart

Diese Website wird vom Förderverein Papierrestaurierung Stuttgart betrieben. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. In dieser Erklärung finden Sie Informationen über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten beim Besuch der Website http://www.foerderverein-papierrestaurierung.de/.

Verantwortlich für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf dieser Website ist:

Verein zur Förderung des Studiengangs Konservierung und Restaurierung von Kunstwerken auf Papier, Archiv- und Bibliotheksgut an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart e.V.
Honoldweg 21 A, 70193 Stuttgart
Vereinsregister Amtsgericht Stuttgart VR 720549
Telefon: 0711 / 8566739
E-Mail: info@foerderverein-papierrestaurierung.de

Erheben und Verwenden nicht personenbezogener Daten

Wenn Sie diese Website nutzen, ohne anderweitig (z. B. durch Registrierung) Daten an uns zu übermitteln, erheben wir nur technisch notwendige Daten, die automatisch von Ihrem Browser an unseren Server übermittelt werden (z. B. Browsertyp, Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Reffer URL, aufgerufene Seiten, Verweildauer, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage). Dies ist technisch erforderlich, um Ihnen unsere Website anzeigen zu können. Soweit davon personenbezogene Daten betroffen sind, ist Art. 6 Abs. 2 a f. DSGVO Rechtsgrundlage für die Erhebung. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Erheben und Verwenden personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten (z. B. Name, Adresse, E-Mail) erheben und verarbeiten wir nur, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Beitrittserklärung oder bei Anfragen insbesondere zur Teilnahme an unseren Veranstaltungen zur Verfügung gestellt haben und nur, soweit dies für die Begründung und inhaltliche Ausgestaltung und Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich ist. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten unter Berücksichtigung der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten gelöscht, sofern Sie in eine weitere Verwendung nicht ausdrücklich eingewilligt haben. Ohne Ihr Einverständnis und eine entsprechende behördliche Anordnung werden Ihre persönlichen Daten von uns oder von uns beauftragten Personen keinen dritten Personen zur Verfügung gestellt.

Die von Ihnen im Rahmen Ihrer Beitrittserklärung zum Förderverein Papierrestaurierung Stuttgart eingegebenen Daten werden von uns gespeichert. Sie können jederzeit die Löschung Ihrer Daten und Ihres Profils verlangen. Soweit Sie im Rahmen Ihrer Beitrittserklärung Ihr Einverständnis zum Erhalt unseres Newsletters und/oder zur Veröffentlichung Ihres Namens und von Ihrer Person gefertigten Fotografien im Rahmen der Vereinsmedien erteilt haben, erfolgte die Einwilligung freiwillig und kann von Ihnen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist im Falle einer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 a DSGVO. Dient Ihre Registrierung der Vorbereitung eines Vertragsabschlusses (z. B. Seminaranfragen), ist Art. 6 Abs. 1 b DSGVO zusätzliche Rechtsgrundlage.

Speicherdauer

Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten nur so lange, wie dies für die Verarbeitung oder zur Einhaltung gesetzlicher Pflichten erforderlich ist. Nach Wegfall des Verarbeitungszwecks werden Ihre Daten gesperrt oder gelöscht. Sofern darüber hinaus gesetzliche Pflichten zur Speicherung bestehen, sperren oder löschen wir Ihre Daten mit Ablauf der gesetzlichen Speicherfristen.

Zusendung von Informationen

Wir nutzen Ihre Daten, um Ihnen Informationen in Form eines Newsletters zu aktuellen Ereignissen und interessanten Veranstaltungen des Fördervereins Papierrestaurierung Stuttgart oder der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart oder des Vereins der Freunde der Akademie Stuttgart e. V. zu senden, soweit Sie sich hiermit in Ihrer Beitrittserklärung einverstanden erklärt haben. Der Erhalt unseres Newsletters ist nur mit Ihrer Einwilligung möglich. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 a DSGVO. Sie können unseren Newsletter jederzeit wieder abbestellen – über den Link am Ende des Newsletters oder durch E-Mail an info@foerderverein-papierrestaurierung.de.

Datenweitergabe und Bonitätsprüfung

Sämtliche Daten, die Sie im Rahmen Ihrer Beitrittserklärung und/oder zur Anmeldung zu einer unserer Veranstaltungen zur Verfügung gestellt haben, speichern wir bei uns, soweit dies zur Vertragsabwicklung erforderlich ist.

Zur Bonitätsprüfung tauschen wir in berechtigten Fällen (z. B. Lastschrifteinzugsverfahren) Adress- und Bonitätsdaten mit Finanz-Dienstleistungsunternehmen aus. Die Dienstleister erhalten nur Zugang zu solchen persönlichen Informationen, die zur Erfüllung der jeweiligen Tätigkeit erforderlich sind.

Cookies

Es ist technisch bedingt möglich, dass wir sogenannte Cookies einsetzen. Cookies sind kleine Datenmengen, die Ihr Internetbrowser auf Ihrem Rechner speichert. In Cookies können Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website gespeichert werden. Dank dieser Daten ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Website angezeigt bekommen. Rechtsgrundlage für den Einsatz der Cookies ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 f DSGVO. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookies angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Widerspruch

Sie können der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit bei uns durch eine formlose Mitteilung unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Adresse an die E-Mail-Adresse info@foerderverein-papierrestaurierung.de sowie auf dem Postweg an Förderverein Papierrestaurierung, z. Hd. der 1. Vorsitzenden Barbara Aull, Honoldweg 21 A, 70193 Stuttgart, widersprechen.

Ihre Rechte

Sie haben bzgl. der Sie betreffenden personenbezogenen Daten folgende gesetzliche Rechte gegenüber dem Förderverein Papierrestaurierung Stuttgart:

Auskunftsrecht

Sie haben als betroffene Person das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten verarbeiten, die Sie betreffen. Ist dies der Fall, so haben Sie das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten sowie auf weitere Informationen, z. B. Verarbeitungszwecke, die Empfänger und die geplante Dauer der Speicherung bzw. die Kriterien für die Festlegung der Dauer.

Recht auf Berichtigung und Vervollständigung

Sie haben als betroffene Person das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger Daten zu verlangen.

Recht auf Löschung (Recht auf „Vergessenwerden“)

Sie haben als betroffene Person ein Recht zur Löschung, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Ihre Daten für die ursprünglichen Zwecke nicht mehr notwendig sind, Sie Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung widerrufen haben oder die Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben als betroffene Person ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung. z. B. wenn Sie der Meinung sind, die personenbezogenen Daten seien unrichtig.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben als betroffene Person das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Sie haben als betroffene Person das Recht, jederzeit aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung bestimmter Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen.

Recht auf Widerruf Ihrer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Sie können eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird dadurch jedoch nicht berührt.

Änderungen

Diese Datenschutzerklärung kann sich von Zeit zu Zeit ändern. Hierzu zählen auch Weiterentwicklung durch Veränderungen des Vereinszwecks sowie Anpassungen aufgrund einer geänderten Gesetzeslage und/oder aufgrund der Implementierung neuer Webanalyse- und/oder Retargeting-Technologien. Entsprechende Aktualisierungen der Datenschutzerklärung werden von uns auf dieser Seite veröffentlicht werden. Im Falle wesentlicher Änderungen werden wir entsprechend darauf hinweisen.

Falls Sie noch weitere Fragen haben, die Ihnen unsere Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, schreiben Sie bitte eine E-Mail an info@foerderverein-papierrestaurierung.de.